Bandagen und Orthesen für ein neues Lebensgefühl 

„Ich habe Rücken.“ Dieser Satz hat sich bereits zu einem geflügelten Wort entwickelt. Rückenschmerzen sind die Volkskrankheit Nummer eins. Auch wenn vermehrt Ältere betroffen sind, erstreckt sich dieses Leiden über alle Alters- und Berufsgruppen. Sitzen ist das neue Rauchen. 

Kunden mit Rückenschmerzen bieten wir verschiedene Lösungen an. Dabei hängt es in erster Linie davon ab, wie stark die Beschwerden sind: 

  • Leichte Schmerzen → Versorgung mit Bandagen 
  • Starke Schmerzen / post-operativ → Versorgung mit Orthesen 

Rücken-Orthesen haben – vergleichbar mit einem Stützkorsett – vor allem die Aufgabe, den Rücken zu entlasten. Je nach Art der benötigten Hilfestellung korrigieren sie die Haltung auch aktiv und animieren zu einer korrekten Stellung. Sie geben also Halt sowie Sicherheit und machen den Alltag, der durch Schmerzen beeinträchtig wurde, wieder leichter. 

Bandagen haben auch die Aufgabe, den Rücken zu stabilisieren und die Lendenwirbelsäule zu entlasten. Auf diese Weise gleichen sie Einschränkungen und Probleme aus. Der Weg zu mehr Vitalität, Aktivität und Lebensqualität wird frei. 

Zwei Spezialkräfte für Orthesen und Bandagen 

Im Bereich der Versorgung bei Rückenschmerzen sind unsere Spezialistinnen Ramona Heinisch und Susanne Hennig für Sie da. Die beiden Sanitätshaus-Fachverkäuferinnen weisen hohe Kompetenzen mit Orthesen und Bandagen auf. Bei Rückenschmerzen helfen wir Ihnen also mit reichlich Wissen und Engagement. 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen